1. Durlacher Frauenfrühstück

Samstag, den 22. April | 9 – 12 Uhr

Stress, Anstrengungen, Krisen- jeder kennt solche Grenzsituationen des Lebens und
jeder kann anders damit umgehen. Mit Resilienz wird die innere Stärke des Menschen bezeichnet, Konflikte, Misserfolge, Niederlagen u. Lebenskrisen besser zu meistern.


Resilienz ist eine seelische Widerstandskraft, gewissermaßen das Immunsystem der Seele.
Resilienz ist die Fähigkeit, Belastungen und Entwicklungsaufgaben zu bewältigen und schwierigen Lebenssituationen positiv zu begegnen.

Gemeinsam mit Frau Stefanie Wolz, Diplommathematikerin, Trainerin und ganzheitlicher Coach, wollen wir uns Zeit nehmen, die Grundideen der Resilienz kennenzulernen.

Durch praktische Übungen werden uns konkrete Wege aufgezeigt, die eigene innere Widerstandkraft zu stärken.

Davor lädt das Frauenfrühstücksteam zu einem reichhaltigen Frühstück ein!

Herzliche Einladung!

dazu ein FLYER    zum Herunterladen

Dieser Beitrag wurde unter allgemein, Gemeindeleben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.