bitte BERÜHREN! – Ausstellung 2015

Kunstausstellung in der Stadtkirche Durlach vom 14. Juni – 19. Juli 2015

Bitte BERÜHREN! –Skulpturen von Christina Rode

14. Juni – 19. Juli 2015 rode1

In der Zeit vom 14. Juni bis zum 19. Juli 2015 waren die Holzskulpturen der Künstlerin Christina Rode in der Stadtkirche Durlach wortwörtlich zu Gast. Sie saßen mit uns in einer Bank, sie nahmen Teil an unseren Gottesdiensten und Konzerten, sie wollten uns berühren, indem sie sich selbst berühren ließen. Sie luden uns ein Nachzudenken über das, was sie in uns anrühren, was uns berührt, was sich in Worte fassen lässt, was unausgesprochen im Raum bleibt.

Hier der Flyer zur Ausstellung.

Mehr zur Künstlerin Christina Rode finden Sie auf ihrer Webseite.

Hier ein Interviewbeitrag von Albert Käuflein mit Dagmar Baßmann, Vorsitzende des Ältestenkreis-Ausschusses, für die „Neue Welle“ am Samstag, 13.6.2015.

Hier die Laudatio  von Dagmar Baßmann zum Gottesdienst mit Ausstellungseröffnung am 14.06 als PDF.

Hier die Skulpturen-Predigt von Pfarrerin Judith Winkelmann im Gottesdienst zum Ende der Ausstellung.

Hier eine Auswahl von Impressionen:

.