Kinder-Mitsing-Konzert

Sonntag, 19. März | 16 Uhr

Mitsingkonzert der Durlacher Singschule und weitere Karlsruher Kinderchöre
Leitung: Johannes Blomenkamp

Veröffentlicht unter allgemein, Gemeindeleben, Kirchenmusik | Kommentare deaktiviert für Kinder-Mitsing-Konzert

Hinweis: Benefizkonzert

Sonntag, den 12. März | 17 Uhr

mit Durlacher Harmonikavereinigung/ Swinging Grooveties/ Durlacher-Hausmusik-Ensemble/ GV Aue/ MV Aue zugunsten Durlacher und Auer Jugendarbeit

Der Eintritt ist frei

Veröffentlicht unter allgemein | Kommentare deaktiviert für Hinweis: Benefizkonzert

Gottesdienst mit Jugendkantorei – Kirche um Halb12

Sonntag, den 12. März | 11.30 Uhr

Veröffentlicht unter allgemein, Gemeindeleben, Gottesdienste, Kirchenmusik | Kommentare deaktiviert für Gottesdienst mit Jugendkantorei – Kirche um Halb12

der neue Gemeindebrief

Der neue Gemeindebrief liegt wieder zum Mitnehmen in Gemeindehaus, Kindergärten und Kirche aus.

Er wird auch in den kommenden Tagen im Gemeindegebiet ehrenamtlich (und fast flächendeckend) ausgetragen –  allen HelferInnen dafür ganz herzlichen Dank!

Hier die neue Web-Ausgabe als PDF!

Frühere Ausgaben finden Sie in unserem Kirchenblättle-Archiv.

Veröffentlicht unter allgemein, Gemeindeleben, Gottesdienste, Kirchenmusik | Kommentare deaktiviert für der neue Gemeindebrief

Ingeborg Geyer aus Besuchsdienst verabschiedet

Über 40 Jahre hat Ingeborg Geyer im Besuchsdienst mitgearbeitet. Pfr. Böhmig hatte sie damals ange- sprochen, ob sie nicht in der damaligen Nordgemeinde Besuche machen wolle. Daraus entstand dann die Mitarbeit im Besuchsdienst
und dessen Organisation und zeitweilige Leitung. Ingeborg
Geyer kannte viele der Gemeindeglieder persönlich, auch aus ihrer Zeit als Älteste in der Gemeinde. Nun geht sie in den wohlverdienten Ehrenamtsruhestand. Dazu wünschen wir ihr dankbar und von Herzen Gottes Segen.

Veröffentlicht unter allgemein, Gemeindeleben | Kommentare deaktiviert für Ingeborg Geyer aus Besuchsdienst verabschiedet

„Frauenaltar“ von Candace Carter

5. März bis 17. April

Vom 5. März bis zum 17. April ist der „Frauenaltar“ von Candace Carter im Chorraum der Stadtkirche Durlach aufgebaut.

In Form eines beidseitig bemalten Triptychons wurde der Altar 1991 erstmals auf dem Katholikentag
in Karlsruhe gezeigt und wanderte seitdem durch Deutschland
und die Schweiz. Er wurde zum Thema christlicher Kunst des
20. Jahrhunderts in zahlreichen Veröffentlichungen wie auch in Ethik- und Religionsbüchern für die Oberstufe. Die Künstlerin hat ihn als eine Hommage auf die Frauen gemalt, um durch eine bildhafte Umsetzung verschiedener Spannungen wie Alltag und Transzendenz, Gewalt und Trost, Verlust und Gewinn, Einzelschicksal und historischen Dimension die religiöse, erotische und kultische Identität von
Frauen dazustellen.

Hierzu werden folgende Veranstaltungen angeboten:

  • Führung mit Candace Carter am 17. März um 19.30 Uhr
  • Besichtigung jeweils Mo-Do von 10 bis 12 Uhr
  • Thematisierung einzelner Motive in den Passionsandachten am 11./ 12. /13. April 2017,
    jeweils um 19.00 Uhr
  • Passionsandacht mit den jungen alten am 12. April,
    um 9.30 Uhr, mit Candace Carter und Pfrin. Judith
    Winkelmann

Fotos: Jörg Winter

Veröffentlicht unter allgemein, Gemeindeleben, Gottesdienste | Kommentare deaktiviert für „Frauenaltar“ von Candace Carter

Hinweis: am 09. Juli ist ein großes Tauffest in der Günter-Klotz-Anlage

Informationen zum aktuellen Planungsstand finden Sie auf unserer Taufseite

Veröffentlicht unter allgemein, Gottesdienste | Kommentare deaktiviert für Hinweis: am 09. Juli ist ein großes Tauffest in der Günter-Klotz-Anlage

Sonntagstreff: gut Essen, Gespräche, Begegnung – Helfen Sie mit!

Sonntag, den 5. März

Am Sonntag, 5. März erwarten wir wieder ca. 150 Gäste in unserem Gemeindehaus zum ″Sonntagstreff  für Menschen in schwierigen Lebenslagen″. Neben der „Vesperkirche“ ist dies das zweite diakonisch-ökumenische Projekt in unserer Stadt, bei dem sich auch unsere Gemeinde jetzt schon seit über 30 Jahren an einem Sonntag im Winterhalbjahr beteiligt.

_________

Entwar­nung: Keine Evaku­ie­rung am Sonntag

Bomben­ver­dacht nicht bestätigt / Bei Autobahn­an­schluss­stel­le Dur­lach lag Granate im Boden / Fund bereits abgefah­ren

Der Kampf­mit­tel­be­sei­ti­gungs­dienst Baden-Württem­berg hat am heu­ti­gen Freitag (3. März) Entwarnung gegeben. Am Sonntag, 5. März, muss kein Blind­gän­ger nahe der Autobahn­an­schluss­stel­le ­Karls­ruhe-Durlach entschärft werden. Nach umfang­rei­chem Absen­ken ­des Grund­was­sers und Boden­ar­bei­ten stellte sich heraus, dass es sich bei dem Verdachts­punkt nicht um eine Flieger­bombe handelt, sondern um eine nicht mehr scharfe Granate.

_________

Koch Alessandro Casciano  und drei Mannheimer Hobbyköche werden unentgeltlich ein Drei-Gänge-Menü zaubern.

Die Finanzierung des Sonntagstreffs verdanken wir dieses Jahr der großzügigen Spende von Renate Achtmann aus dem Nachlass ihres Sohnes Ralf Achtmann.

Falls Sie zum Gelingen des Tages beitragen wollen, können Sie sich im Pfarramt melden oder tragen Sie sich in die in Gemeindehaus und Kirche ausliegenden Helfer- und Kuchen-Listen ein. Auch per Mail können Sie uns erreichen: sklingert@web.de.

Veröffentlicht unter allgemein, Gemeindeleben | Kommentare deaktiviert für Sonntagstreff: gut Essen, Gespräche, Begegnung – Helfen Sie mit!

Ökum. Weltgebetstag

Freitag, den 3. März | 18 Uhr

Das ökumenische Vorbereitungsteam des Weltgebetstags 2017 lädt alle Frauen und Männer am 3. März 2017 um 18.00 Uhr zum Gottesdienst in Peter und Paul und anschließend in das Christkönighaus, Kanzlerstr. 5, Durlach, ein.

Hier ein Foto vom Gottesdienst (Danke an Uta Lewald Mäsche):

Veröffentlicht unter allgemein, Gottesdienste | Kommentare deaktiviert für Ökum. Weltgebetstag

7 Wochen weniger Auto

Das Auto stehen lassen und mit Bus und Bahn fahren; das schont die Umwelt und ist dadurch auch ein Beitrag für den Klimaschutz. Auch in diesem Jahr gibt es wieder das sogenannte „Fastenticket“, das die Möglichkeit bietet, eine neue Form von Mobilität auszuprobieren. Es gilt von Aschermittwoch, 1. März bis Ostermontag, 17. April 2017,
jeweils sieben Tage lang im gesamten KVV-Netz, an Sonn- und Feiertagen sogar für die ganze Familie.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter allgemein | Kommentare deaktiviert für 7 Wochen weniger Auto