Minigottesdienste

Gottesdienste für alle ganz Kleinen und Kleinen
im Gemeindehaus der evangelischen Stadtkirche


Einladung zum Minigottesdienst am 2. Dezember 2017 um 11.00 Uhr

Der Wolf, der die Krippe sehen wollte


Wir erfahren, wie die Freude auf Weihnachten verändern kann


Sei dabei 2018


FÜR WEN IST DER MINIGOTTESDIENST?
Für alle Kinder ab ca. 2 Jahren und deren Familien. Bei uns sind alle willkommen: Oma, Opa, Eltern, Geschwisterkinder, Freunde. Unsere Gottesdienste sind immer ein besonders schönes Erlebnis für die ganze Familie.

WAS MACHEN WIR IM MINIGOTTESDIENST?
Wir schaffen einen Ort der Begegnung und der Gemeinschaft. Die Kleinsten unserer Gemeinde erhalten einen Zugang zu unserer Kirche und können die Freude am gemeinsamen Singen, Beten, Geschichten hören und Basteln entdecken.

WIE LÄUFT EIN MINIGOTTESDIENST AB?
Genau wie ein normaler Gottesdienst auch, jedoch besonders Kind gerecht. Die Dauer beträgt etwa 45min.

WAS KOSTET EIN BESUCH DES MINIGOTTESDIENSTES?
Natürlich nichts. Wir freuen uns aber über eine kleine Spende für die Bastelmaterialien und Knabbereien, welche wir bereitstellen.

WIE OFT FINDET DER MINIGOTTESDIENST statt?
Zwischen 4- und 6-mal im Jahr an einem Samstag um 11.00 Uhr. Infos zum nächsten Termin erhält man durch die Aushänge in den Schaukästen der Ev. Stadtkirche oder von der Homepage www.stadtkirche-durlach.de.

WER IST DAS MINIGOTTESDIENST-TEAM?
Aktuell gestalten vier Mütter aus der Gemeinde zusammen mit Pfarrerin Judith Winkelmann den Minigottesdienst. Die Vorbereitung macht viel Spaß und ist zeitlich überschaubar. Über Unterstützung und Zuwachs freuen wir uns immer sehr. Sprechen Sie uns beim Besuch des Minigottesdienstes einfach an.

Kontakt
Samantha Mathieu
E-Mail: samantha.mathieu@gmx.de
Tel. 0721 15675300